Die Rezepte

Vota

Rote Cappellacci mit Scamorza-Käse auf Rucola-Ingwer-Pesto mit Spillo-Calamari

single

Zutaten: 1 port.

Zubereitung

Für den frischen Nudelteig:
Eier mit dem Tomatenmark aufschlagen und mit dem 00-Mehl zu einem Teig verrühren. Den Teig ruhen lassen.
Für die Füllung:
Ricotta-Käse mit der Creme von geräuchertem Scamorza-Käse und den Püreeflocken vermengen, salzen und pfeffern und gut vermischen. Teig ausrollen und Cappellacci formen, dabei die Luft aus der Füllung drücken.
Für die Beilage: Die kleinen Calamari putzen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit einem Spritzer kaltgepresstem Olivenöl ca. 1 Minute lang anbraten. Kochflüssigkeit der Calamari beiseite stellen.
Die Cappellacci in reichlich sprudelndem Salzwasser kochen.
Rucola-Ingwer-Pesto mit dem Calamari-Kochwasser auflösen. Einen Löffel Rucola-Ingwer-Pesto an fünf verschiedenen Stellen auf dem Teller verteilen und die Cappellacci darauflegen. Calamari und Taggiasca-Oliven anrichten und mit Rucola-Blättern, filetierter Chilischote und roten Rosenblättern garnieren.