Die Rezepte

Vota

Cotechino mit Trüffelcreme im Teigmantel mit Kürbispüree

Zutaten: 4 port.

  • 1 pièce 2357
  • Mehl 50 gr
  • Milch 350 gr
  • Butter 50 gr
  • Eigelb 1 Stück
  • Blätterteig 1 Stück
  • Salz n.B
  • Pfeffer n.B.
  • Parmaschinken 30 gr
  • Parmesankäse g g
  • Wasser für 350gr Preparato di patate per purè in fiocchi 1400 gr

Zubereitung

Cotechino gar braten, Haut abziehen und abkühlen lassen.
Aus Milch, Butter und Mehl eine Béchamelsauce zubereiten Die Champignon Trüffel Creme einrühren.
Den Blätterteig ausrollen (mit der gleichen Länge und Breite der Cotechino sodass ein Rechteck entsteht), mit Parmaschinken belegen und mit Béchamelsauce bestreichen D ie Cotechino auf das Teigrechteck geben und in den Teig einrollen Mit Eigelb bestreichen und nach Belieben verzieren. In den Backofen geben und bei 200 C etwa 10 Minuten garen.
In der Zwischenzeit die Kartoffeln kochen, schälen und mit einem Stampfer zu Püree verarbeiten Kürbiscreme und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Cotechino im Mantel in Scheiben schneiden und mit dem Kürbispüree und den Balsamico Perlen garniert auf einem Teller anrichten.