Die Rezepte

Vota

Kichererbsensuppe mit Crostini und Speck

single

Zutaten: 4 port.

  • Wasser für 20 g Chefbrühe 1
  • Zwiebel 1/2 Stück
  • Sellerie 80 gr
  • Knoblauch 1 Stückchen
  • Rosmarin 1 Zweig
  • Salbei 2 Blätter
  • Toskanisches Brot 100 gr
  • Lardo-Speck aus Colonnata 80 gr

Zubereitung

Zwiebel und Sellerie hacken, mit ein wenig kaltgepresstem Olivenöl in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anbraten. Kichererbsen natur und einen Teil der Brühe hinzugeben, bei Bedarf Brühe nachgießen.
Kichererbsen gut durchkochen.
Suppe durch ein Passiergerät rühren. Kräuter hacken und in einer Pfanne mit ein wenig Öl glasig dünsten, zur Creme geben. Das Brot in Würfel schneiden und toasten. Speck in Julienne schneiden und Petersilie hacken. Brot mit dem Speck und der Petersilie mischen.
Suppe heiß in einer Schüssel servieren und mit Brot, Speck und Petersilie servieren.